Start Deutschland Bundestagswahl SPD will 2013 wieder stärkste Kraft werden

SPD will 2013 wieder stärkste Kraft werden

132

Die SPD nimmt sich für die nahe Zukunft einiges vor.

Die Partei plant, bei der Bundestagswahl 2013 die Union als stärkste politische Kraft abzulösen. Eine große Koaltition soll 2013 auf jeden Fall vermieden werden. Das machte Parteichef Sigmar Gabriel nach einer Vorstandsklausur in Potsdam deutlich. seiner Ansicht nach, ist es sicher, dass SPD und Grüne bei der nächsten Bundestagswahl eine Mehrheit erreichen. Mit der Absage an einen Anti-Merkel-Wahlkampf hat die Partei Spekulationen über eine mögliche große Koalition ausgelöst, die Generalsekretärin Andrea Nahles als absurd zurückwies.

Vorheriger ArtikelObduktion bestätigt: Familientragödie war geplante Tat
Nächster ArtikelGabriel: Sparkommissar für Athen «Wahnsinnsidee»

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here