Start KapMug Karwendelbahn AG – Anfechtungsklage

Karwendelbahn AG – Anfechtungsklage

184
Clker-Free-Vector-Images (CC0), Pixabay

Karwendelbahn AG

Mittenwald

WKN: 825760
ISIN: DE0008257601

Bekanntmachung der Erhebung einer Anfechtungsklage gemäß § 246 Abs. 4 Satz 1 AktG und § 249 Abs. 1 AktG

Die Karwendelbahn AG gibt gemäß § 246 Abs. 4 Satz 1 AktG bekannt, dass eine Anfechtungsklage gegen die Beschlussfassungen zu TOP 26 bis TOP 29 der Hauptversammlung am 18.12.2020 erhoben wurde, hilfsweise, dass die Feststellung dieser Beschlussfassung unwirksam ist.

Die Klage ist beim Landgericht München I – Kammer für Handelssachen – unter dem Aktenzeichen 5 HK O 723/​21 anhängig.

Ein Termin zur Güteverhandlung ist noch nicht bestimmt worden.

 

Mittenwald/​Heidenheim, im Februar 2021

Karwendelbahn AG

Der Vorstand

Vorheriger ArtikelGesetzentwurf zur effektiveren Bekämpfung von Stalking veröffentlicht
Nächster ArtikelDeka Investment GmbH gegen Volkswagen AG und Porsche Automobil Holding SE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here