Start Allgemein Gefängnis wird zum Gefängnis

Gefängnis wird zum Gefängnis

40
Ichigo121212 (CC0), Pixabay

Wegen eines starken Coronavirus-Ausbruchs ist ein Gefängnis in Belgien unter Quarantäne gestellt worden. Mehr als die Hälfte der 132 Untergebrachten in der Haftanstalt im südostbelgischen Namur waren positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden, wie die Behörden gestern mitteilten. Auch rund 60 der 115 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen hätten sich seit Auftreten des ersten Falls Anfang vergangener Woche infiziert.

Die Lage werde als „sehr ernst“ eingeschätzt, erklärte die Sprecherin der Gefängnisverwaltung, Kathleen De Vijver. Einer der infizierten Häftlinge wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Alle Insassen des Gefängnisses stehen nun unter Quarantäne. Sie dürfen keinen Besuch empfangen und ihre Zellen nicht verlassen, auch nicht, um die Duschräume aufzusuchen. Wie die Gefängnisverwaltung weiter mitteilte, werden die Häftlinge mit Hygieneprodukten und einer warmen Mahlzeit pro Tag versorgt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here