Start Allgemeines News

News

134
News | © markusspiske (CC0), Pixabay
Wärmerekord in Russland
Russland hat im Jahr 2020 einen neuen durchschnittlichen Wärmerekord verzeichnet. Nach Angaben des staatlichen Wetterdienstes Rosgidromet lag die jährlich gemessene Durchschnittstemperatur einen Grad höher als bei dem bisherigen Wärmerekord aus dem Jahr 2007.
Der nördliche Seeweg sei am Ende des vergangenen Sommers beinahe vollständig eisfrei gewesen noch nie sei das Eis über die Sommermonate so stark zurückgegangen. Russland erlebe deutlich höhere Erwärmung als viele andere Länder.
++++++++++++++++++++++++++++
Lobbyregister kommt
Nach jahrelangen Diskussionen hat der Bundestag die Einführung eines Lobbyregisters beschlossen. Das Gesetz verpflichtet professionelle Interessenvertreter dazu, sich in ein öffentlich einsehbares Register einzutragen und dort Angaben über ihre Auftraggeber zu machen. Dadurch soll in Zukunft deutlicher erkennbar werden, wer Einfluss auf politische Entscheidungen und die Gesetzgebung genommen hat.
Die Opposition hält die von der großen Koalition ausgehandelten Regelungen nicht für ausreichend.
++++++++++++++++++++++++++++++
Frankreich wird Hochrisikogebiet
Die Bundesregierung wird Frankreich als CoronaHochrisikogebiet einstufen. Das erfuhren Medien aus Regierungskreisen. Das RobertKochInstitut werde die Entscheidung am Freitag bekanntgeben, hieß es.
Eine Einstufung als Hochrisikogebiet bedeutet für Einreisende, dass eine Quarantänepflicht von zehn Tagen nach der Rückkehr besteht. Eine vorzeitige Beendigung der Quarantäne ist nur durch einen negativen Test möglich, der frühestens am fünften Tag nach der Einreise vorgenommen werden darf.
+++++++++++++++++++++++++++++++++
Pflichttest kommt erst Sonntag
Die generelle CoronaTestpflicht für Einreisen per Flugzeug nach Deutschland soll ab diesem Sonntag um 0 Uhr geltenGrund sei, dass Reisende und Fluggesellschaften sich darauf einstellen können, hieß es am Nachmittag aus dem Bundesgesundheitsministerium.
Kanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder hatten beschlossen, dass der Bund angesichts der weltweiten Pandemie eine generelle Testpflicht vor Abflug als Einreisevoraussetzung bei Flügen nach Deutschland festschreiben soll.
+++++++++++++++++++++++++++++
Anwälte besuchen Nawalny
Die Anwälte des in einem Straflager inhaftierten Kremlgegners Alexej Nawalny haben nach einem Besuch bei ihm seinen Zustand als nicht gut bezeichnet. Der 44Jährige habe starke Rückenschmerzen, sagte die Anwältin Olga Michailowa vor dem Straflager in dem Ort Pokrow rund 100 Kilometer östlich von Moskau im Gebiet Wladimir.
Sein rechtes Bein ist in einem entsetzlichen Zustand, sagte sie in einem Video des Nachrichtenkanals MedusaLive bei Telegram. Nawalny könne nichts mehr anfangen mit dem Bein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here