Start Finanzen Anlegerschutz Wien Mühlfeldgasse Leopoldstadt – Totalverlustrisiko Projekt auf EXPORO

Wien Mühlfeldgasse Leopoldstadt – Totalverlustrisiko Projekt auf EXPORO

45
Verlustvortrag
Verlustvortrag | © CC0 Pixabay

Schön, dass EXPORO von einer Chance spricht, die sie haben, denn ehrlich gesagt, mehr ist es dann auch nicht, denn natürlich ist auch dieses Investment mit einem Totalverlustrisiko verbunden. Übrigens auch beim Lotto, wenn sie einen Schein ausfüllen, habe sie dann eine Chance, etwas zu gewinnen.

Hier die Projektbeschreibung auf Exporo und natürlich wieder mit Versprechungen, wo man nicht einschätzen kann, ob und was die WERT sind. Es geht hier um das Thema “Bürgschaften”.

Sanierung und DG-Ausbau eines repräsentativen Eckhauses.

Erweiterung der Wohn-/ Nutzfläche von ca. 1.837 m² auf 2.487 m².

Baugenehmigung liegt vor und mit dem Bau wurde bereits begonnen.

Längere Zusammenarbeit: Exporo hat bereits zwei Projektfinanzierungen mit dem Projektentwickler realisiert: „Apartments im 2. Bezirk“ und „Mitten in der Donaustadt“. 

Erfahrener Projektentwickler mit Track-Record von über 100 Mio. Euro. 

3 notariell beglaubigte, abstrakte Garantien, eine von dem Geschäftsführer über 120 % der Darlehenssumme und zwei weiteren von Muttergesellschaften. 

Projekt mit überschaubarem Renovierungs- und Erweiterungsaufwand

Vorheriger ArtikelÖffentliche Bekanntmachung
Nächster ArtikelWarnung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here