Start Verbraucherschutz Eigenkapital sinkt um 2 Millionen Euro: Multi Asset Portfolio GmbH & Co....

Eigenkapital sinkt um 2 Millionen Euro: Multi Asset Portfolio GmbH & Co. KG, Hamburg

76
Peggy_Marco (CC0), Pixabay

Multi Asset Portfolio GmbH & Co. KG

Hamburg

Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2019 bis zum 31.12.2019

Bilanz

Aktiva

31.12.2019
EUR
31.12.2018
EUR
A. Anlagevermögen 4.428.553,64 6.573.529,68
I. Finanzanlagen 4.428.553,64 6.573.529,68
B. Umlaufvermögen 1.556.070,50 1.551.042,48
I. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände 418.374,10 744.510,83
II. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 1.137.696,40 806.531,65
Bilanzsumme, Summe Aktiva 5.984.624,14 8.124.572,16

Passiva

31.12.2019
EUR
31.12.2018
EUR
A. Eigenkapital 5.760.852,54 7.726.910,48
I. Kommandit-Kapital 21.528.792,50 21.548.552,50
II. variables Kapitalkonto -15.767.939,96 -13.821.642,02
B. Rückstellungen 42.840,00 28.560,00
C. Verbindlichkeiten 180.931,60 369.101,68
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 180.931,60 369.101,68
Bilanzsumme, Summe Passiva 5.984.624,14 8.124.572,16

Anhang

Allgemeine Angaben zum Jahresabschluss

Der Jahresabschluss wurde nach den Vorschriften der §§ 242 ff. HGB unter der Beachtung der ergänzenden Bestimmungen für kleine Personengesellschaften aufgestellt.

Angaben zur Identifikation der Gesellschaft laut Registergericht

Firmenname laut Registergericht: Multi Asset Portfolio GmbH & Co. KG

Firmensitz laut Registergericht: Hamburg

Registereintrag: Handelsregister

Registergericht: Hamburg

Register-Nr.: HRA 110545

Angaben zu Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze

Die Finanzanlagen wurden mit den Anschaffungskosten abzüglich der Auszahlungen ab dem Jahr 2013 bewertet.

Soweit erforderlich, wurde der am Bilanzstichtag vorliegende niedrigere Wert angesetzt.

Forderungen und Wertpapiere wurden unter Berücksichtigung aller erkennbaren Risiken bewertet.

Die Steuerrückstellungen beinhalten die das Geschäftsjahr betreffenden, noch nicht veranlagten Steuern.

Die sonstigen Rückstellungen wurden für alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken berücksichtigt.

Verbindlichkeiten wurden zum Erfüllungsbetrag angesetzt.

Gegenüber dem Vorjahr abweichende Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Beim Jahresabschluss konnten die bisher angewandten Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden im Wesentlichen übernommen werden.

Ein grundlegender Wechsel von Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden gegenüber dem Vorjahr fand nicht statt.

Angaben zur Bilanz

Angabe zu Forderungen mit einer Restlaufzeit größer einem Jahr

Der Betrag der Forderungen mit einer Restlaufzeit größer einem Jahr beträgt EUR 0,00 (Vorjahr: EUR 0,00).

Angabe zu Forderungen gegenüber Gesellschaftern

Der Wert der Forderungen gegenüber Gesellschaftern beläuft sich auf EUR 0,00 (Vorjahr: EUR 0,00).

Betrag der Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit > 5 Jahre und der Sicherungsrechte

Der Gesamtbetrag der bilanzierten Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit von mehr als 5 Jahren beträgt EUR 0,00 (Vorjahr: EUR 0,00).

Angabe zu Restlaufzeitvermerken

Der Betrag der Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit bis zu einem Jahr beträgt 180.931,60 EUR (Vorjahr: 369.101,68 EUR).

Der Betrag der Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit größer einem Jahr beträgt EUR 0,00 (Vorjahr: EUR 0,00).

Angabe zu Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern

In den Verbindlichkeiten sind Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern in Höhe von EUR 58.098,09 (Vorjahr: EUR 251.557,56) enthalten.

Angaben zur Gewinn- und Verlustrechnung

Außerplanmäßige Abschreibungen auf das Anlagevermögen

Auf Gegenstände des Anlagevermögens wurden außerplanmäßige Abschreibungen in Höhe von 801.455,74 EUR vorgenommen.

Sonstige Angaben

Durchschnittliche Zahl der während des Geschäftsjahrs beschäftigten Arbeitnehmer

Die durchschnittliche Zahl der während des Geschäftsjahres im Unternehmen beschäftigten Arbeitnehmer betrug 0,0.

Unterschrift der Geschäftsführung

Komplementärin:

MAP Steiner Verwaltungsgesellschaft mbH
Sitz: 20355 Hamburg
Gezeichnetes Kapital: EUR 25.000,00

Geschäftsführer:
Dr. Illya Steiner (Kaufmann, geschäftsansässig in Hamburg).

Der Geschäftsführer ist von den Beschränkungen des § 181 BGB befreit.

Hamburg, 26.10.2020

gez. Dr. Illya Steiner

sonstige Berichtsbestandteile

Angaben zur Feststellung:
Der Jahresabschluss wurde vor der Feststellung offengelegt.

Vorheriger ArtikelMiese Bilanz: BIK Deutsche Metropolen 3 GmbH & Co. KG, Berlin
Nächster Artikelfinexics.io: BaFin ermittelt gegen die Gesellschaft Slinqo Group LTD

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here