Start Verbraucherschutz Neues Smartphone defekt?

Neues Smartphone defekt?

57

So reklamiert man richtig

Ist das neu gekaufte Smartphone schon nach kurzer Zeit defekt, können Konsumentinnen und Konsumenten das im Rahmen der Gewährleistung reklamieren. Der Händler muss reparieren oder das Produkt gegen ein neues tauschen. Doch statt auszutauschen, verweisen viele Händler einfach an den Hersteller oder das Gerät wird als Garantiefall wochenlang zur Reparatur eingeschickt – zum Nachteil der Konsumenten.

Vorheriger ArtikelNeue „Fake-SMS-Welle” – Warnung
Nächster ArtikelCheck24

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here