Start Allgemeines Wertfaktor und der „erste Platz“ – gekaufte Werbung?

Wertfaktor und der „erste Platz“ – gekaufte Werbung?

29
geralt (CC0), Pixabay

Man ist schon erstaunt, wenn man diese Werbung auf der Seite von Wertfaktor sieht. Was soll solch eine Werbung? Fishing for Compliments? Dies bringt einem potentiellen Interessenten doch dann wirklich gar nichts aus unserer Sicht. Wichtiger sind hier unabhängige Bewertungen von echten Kunden, aber auch von unabhängigen Institutionen wie zum Beispiel TEST oder auch der Verbraucherzentrale. Für uns sind solche „Werbemittel“ nur ein Armutszeichen für den, der mit solch einer Auszeichnung werben muss. Wertfaktor muss/will das scheinbar, warum auch immer.

FireShot Capture 133 – Der neue Immobilien-Teilverkauf – wertfaktor – www.wertfaktor.de

Vorheriger ArtikelStaatsanwaltschaft Krefeld
Nächster ArtikelWarnung: Funds Trust, Inc.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here